Schule des Rades

Wilhelmine Keyserling

Anlage als Weg

VIII. Die Planeten im Enneagramm

U r a n u s

3 Uranus

Impuls
Domizil

Die Zwillinge sind das Feld der Entdeckung und Information, das III. Haus das Gebiet des Lernens und Lehrens, des Fortschritts und Werdegangs. Wer ist der Entdecker, wie kommt Information zustande?

Während Merkur in der Analyse die genaue Bestandsaufnahme liefert, das Bestehende auf allen Ebenen registriert, erbringt der Denkimpuls Uranus die Diagnose. Aus zweifältigen Daten schließt er — dessen Schöpfungsprinzip die Zahl drei ist — auf das Dritte; und dieses ist die eigentliche Information, das Neue, der schöpferische Einfall, der weitere Erkenntnis nach sich zieht. So stehen Kenntnis des sachlichen Tatbestands und Erkenntnis der Prinzipien oftmals in Spannung; auch Don Juan wirft Castaneda, der die Phänomene getreulich registriert, immer wieder vor, daß er nicht versteht — also diesen Denkschritt, der das Unbekannte ins Leben ruft, nicht vollzieht.

Die Begabung des richtigen Schließens macht den Wissenschaftler zum Entdecker — und Uranus ist der Schlüssel. Heute bedarf jeder Installateur oder Automechaniker dieser Begabung, wenn sich ein Problem einstellt. Folgende Erzählung schildert dies anschaulich: Das Auto von Grün bleibt stehen, rührt sich nicht mehr vom Fleck. Da kommt der Blau vorbei, schaut sich das an, macht ein paar Handgriffe und es fährt. Was bin ich schuldig, fragt Grün. Hundert Mark sagt Blau. Wieso hundert Mark für fünf Minuten! — Nein, eine Mark für fünf Minuten und neunundneunzig für das Gwißtwie.

Auch der Mime ist kein bloßer Nachahmer. Er entdeckt die der Bewegung zugrundeliegenden Prinzipien und überträgt sie auf seine Körpersprache.

Der dialektische Vorgang:

  1. Beobachtung,
  2. Abstraktion: Erfassen der zugrundeliegenden Prinzipien,
  3. Verallgemeinerung und damit Umsetzbarkeit.

Oder im Beispiel der Entdeckung der Schwerkraft:

  1. Ein Apfel fällt auf Newtons Kopf.
  2. Er sieht die Beziehung zwischen fallendem Apfel, fallendem Stein, versickerndem Wasser… — Abstraktion.
  3. Er kann die Aussage machen: alle Gegenstände haben die Tendenz, sich der Erdmitte zuzubewegen.

Auch in jedem Schritt, den wir tun, liegt die dreifältige Möglichkeit des Fortschritts:

  1. Der Fuß verläßt seinen Ausgangsort,
  2. bewegt sich nach vorne,
  3. findet einen neuen Standort — und es beginnt wieder von vorne.

Bei Uranus erwarten wir Kontinuität im Ablauf, Qualität der Zeit; wir kritisieren, wenn er sprunghaft ist.

Wo immer sich Uranus im Horoskop befindet, wird der Mensch fähig sein, Gegebenheiten zu lesen, zu durchschauen, Prinzipien zu erkennen, zu schließen. Freilich gibt es auch Fehlschluß und Kurzschluß. Die Denkimpulse stehen jeweils einem Wollenszeichen gegenüber. Uranus wird den richtigen Einfall haben, wenn er dem Geist-wollen, der Inspiration und Intuition gegenüber offen ist.

Nachdem das Denken auf Wort und Zahl gründet, sind die Denkimpulse allesamt nicht schweigsam. Zwar ist es Merkur, der das Artikulieren der Sprache bewirkt, oder Sprachfehler anzeigt, aber worüber einer spricht, was ihn interessiert, worauf sich seine Neugier und Wissenslust bezieht, ersehen wir aus dem Stand des Uranus. In diesem Gebiet wird ihm das Geschehen zur Information, zur Neuigkeit.

Im Erkennen und Lernen braucht der Mensch sein Leben lang an kein Ende kommen. Uranus hat eine Umlaufszeit von 84 Jahren, die den Lebensweg des Erkennenden umfaßt, und wenn sein Wissen zur Weisheit wird, gibt er den Mitmenschen damit ein wertvolles Geschenk.

Wilhelmine Keyserling
Anlage als Weg · 1988
Theorie und Methodik der Astrologie der Wassermannzeit
© 1998- Schule des Rades
HOMEDas RAD