Schule des Rades

Feste im Jahreskreis

Der heilige Raum · Spirale der kreativen Zeit

Ost Fest 2005 · Uranusjahr · Monddezennium

Sonntag, 20. März 2005 · 13:33 MEZ

Mensch im All! Wir bitten Dich um Weisung, wie können wir uns auf das Ost-Fest 2005 vorbereiten, und es mit unseren Freunden feiern?

Das Ost-Fest 2005 bedeutet, dass wir den Zusammenhang von der Weltgeschichte und der Heilsgeschichte verstehen. Im Ost-Fest kommt eine neue Offenbarung, die die frühere ersetzt.
Wie können wir unsere kleine Geschichte im Rahmen der großen verstehen?
Wir werden jeder einzelne mit diesem Fest Träger eines bestimmten Impulses. Was ist mein Impuls? Ist es Anknüpfung, ist es Öffnung auf das Neue?
Neunfältig ist der Rahmen des Rades. So verlangt dieser Augenblick, dass wir uns über unsere tragende Rolle klar werden.
Ist mein neuer Weg das Heilen, das Gestalten oder das Erkennen? Ist er die Sorge für die anderen, verlangt er Mut oder Einsatz? Einsatz bedeutet, dass uns die einzelne Rolle klar wird. Ist mein Impuls das Ganzmachen oder das Gestalten? Ist es die Sorge für alle jene Pflichten die uns gegeben sind? Wie können wir sie finden? Wo findet unsere Anstrengung Antwort in anderen Orten und Menschen?
Mein Was muss zum Wer werden. Mein Wer Klärung der Begriffe; es bedeutet: wie kann ich als solcher mit anderen mitwirken?

Die Welt ist voll von Brausen. Die neue Inspiration kommt wie ein Sturm. Wo spüre ich, dass ich von ihm mitgerissen werde?
Welche der neuen Impulse wird mich persönlich tragen? Wie kann ich die Aufgabe erkennen, die mir aus dem Erdheiligtum zufällt?

Überlegen wir uns einen Satz, wie wir den Einfluss so fassen können, und beim Tanz versuchen wir die Gedanken in Bewegung auszudrücken.
Dann sucht jeder eine Antwort zu finden. Was kann ich zu meiner Anstrengung hinzufügen, so dass wirklich der Wind der Inspiration zu einem Sturm wird, der uns alle Angst aufgeben lässt?

Der heilige Raum · Spirale der kreativen Zeit
Feste im Jahreskreis
Ost Fest 2005 · Uranusjahr · Monddezennium
© 1998- Schule des Rades
HOMEDas RAD