Schule des Rades

Feste im Jahreskreis

Der heilige Raum · Spirale der kreativen Zeit

Süd-West Fest 1984 · Venusjahr · Venusdezennium

Mittwoch, 7. November 1984 · 06:45 MEZ

Wie sollen wir das Südwest-Fest im Venusjahr 1984 feiern?

Du sollst dich auf alle Wesen besinnen, die dem Menschen zu seinem Glück helfen. Im

SO
SW
NW
NO
Zwerge · Hilfe für die alltäglichen Pflichten
Feen · Wunder
Elfen · Freude und Lust
Trolle · Kraft zur Verwirklichung.
Bitte das
O
W
S
N
Feuer · um Unsterblichkeit
Erde · um Wachsamkeit
Wasser · um Güte
Luft · um Selbstlosigkeit und Hingabefähigkeit.

Wie kann ich die Anrufung vollziehen?
Sie ist ernst; Lustigkeit und keine Ursprünge verleugnen. Sobald du anrufst, kommen die Geister. Schreibe ihnen nichts vor, sondern lasse sie machen. Sie bringen auch Hilfe für Tote und besseres Verstehen des großen Zusammenhangs.

SOWie kann ich das Wesen der Zwerge verstehen?
Die Zwerge sind Wesen unterer Regionen, die dem Menschen helfen, wenn er sich nicht mehr in praktischen Problemen auskennt. Sie klären die Knoten der Motive, daß er wieder zu sich findet. Sie räumen falsche und scheinbare Hindernisse im Bewußtsein weg.

Wie kann man sie anrufen?
Indem man sich abends auf die Grundlagen der Steinwelt besinnt und ihnen lieb zuredet, daß man ihre Hilfe annehmen will.

Zwerge sind durch Geschenke beleidigt; sie wollen geachtet sein. Die Zwerge hören zu, sobald du sprichst; das genügt.

Gibt es nur vier Wesenheiten in diesem Bereich, mit denen wir in Kontakt kommen können?
Diese vier kommen von außen – aus dem Jenseits. Sie sind nicht im Menschen. Mit anderen Geistern ist der Mensch innerlich verbunden; sie machen ihn krank oder gesund. Diese vier helfen der Gemeinschaft, nicht dem Einzelnen.

SWWie kann ich die Feen verstehen oder erkennen?
Feen sind personifizierte Wünsche, wie Trolle Leistung, Zwerge Gedanken und Elfen Freude.

Diese Wünsche müssen unmäßig sein, weil durch sie etwas Neues kommt. Wenn eine Frau ihr ganzes Geld für ein Kleid opfert, wenn ein Spieler sein Vermögen verliert, aber auch wenn ein Künstler oder Schriftsteller alles auf die eine Karte setzt, da ist eine Fee. Sie werten nicht Leben und Tod als Gegensätze, denn wer hier verliert, erreicht es doch wo anders.

Die Feen lieben nur Intensität; sie hassen Durchschnitt und Sicherung.

NOWas sind Trolle?
Die Trolle sind Wesen eigener Art, die sich dauernd um das Wohlsein der Erde bemühen und sich kränken, weil wenige sie genügend achten. Sie freuen sich über Geschenke, da sie wenig Hoffnung haben: sie sehen nur das augenblicklich Gegebene, die Wirklichkeit, die auf ihnen lastet. Sie haben einen haarigen großen Körper, der trotz Riesenwuchses anmutig ist, und kleine, pfiffige Köpfe – lachen auch gern, sind aber leicht gekränkt.

Ein Troll kommt her, wenn man an ihn denkt. Niemand kann sie sehen; man kann sie nur verwirklichen. Durch Feste, Riten und Reden wird man ihrer gewahr.

NWWie können wir die Elfen verstehen, und mit ihnen Kontakt aufnehmen?
Sie kommen und lachen, sobald du an sie denkst. Sie sind lustig und beziehen dich in ihren Reigen ein. Du kannst zu ihnen kommen und gehen, nichts ändert sich, außer deinem Befinden. Sind sie da, so bist du froh; sonst ist es schal.

Welchem der Vier stehe ich am nächsten?
Keinem, denn deine Nähe ist zum Göttlichen. Sie helfen deinem Werk, wenn du sie brauchst.

Was für Geister gibt es noch?
Wanderer – wie Kometen. Es sind Botschafter anderer Welten, die Kontakt suchen. Ihnen gegenüber muß man nur offen sein.

Was bedeutet der Südwesten als Raum-Zeit-Punkt, dessen Feier uns bevorsteht?
Denk an die Früchte der Taten. Leben ist Tat, Tod ist Frucht und Läuterung. Wenn Taten nicht blind und Läuterung nicht feig sind, dann wird der Südwesten zum Tor.

Das Südwest-Fest ist das Fest der Elementargeister, die das Leben prüfen. Diese Wesen wissen immer, was gemeint ist, gleich wie du sie nennst. Sie helfen dir auch, wenn du dich irrst.

Der heilige Raum · Spirale der kreativen Zeit
Feste im Jahreskreis
Süd-West Fest 1984 · Venusjahr · Venusdezennium
© 1998- Schule des Rades
HOMEDas RAD