Schule des Rades

Laotse · Tao Te King

Zweiter Teil · Das Leben60. Ausübung der Herrschaft

Ein großes Land muß man leiten,
wie man kleine Fischlein brät.
Wenn man die Welt verwaltet nach dem Sinn,
dann gehen die Abgeschiedenen nicht als Geister um.
Nicht, daß die Abgeschiedenen keine Geister wären,
doch ihre Geister schaden den Menschen nicht.
Nicht nur die Geister schaden den Menschen nicht:
auch der Berufene schadet ihnen nicht.
Wenn nun diese beiden Mächte einander nicht verletzen,
so vereinigen sich ihre Lebenskräfte, in ihrer Wirkung.

Richard Wilhelm
Laotse · Tao Te King
60. Ausübung der Herrschaft
© 1998- Schule des Rades
HOMEDas RAD