Schule des Rades

Wilhelmine Keyserling

Anlage als Weg

VII. Die Aspekte

Opposition  O p p o s i t i o n  180°

Im Rad gibt es sechs Gegensatzpaare.
Jeder Mensch hat — seinem Horoskop entsprechend — an einem, an mehreren, oder an keinem dieser Urgegensätze teil; in letzterem Fall wird er sie über seine Mitmenschen erleben. Opposition ist innere Spannung. Sie allein führt durch die Mitte des Kreises, und kann nur über die Wesensmitte des Menschen, der das Wollen entspringt, zur Spannkraft werden.

Zum Beispiel:

I - VII: Seele-wollen, Selbstbehauptung W I D D E R und Seele-denken W A A G E, Gemeinsamkeit, Ehe. Wer in diese Problematik eingespannt ist, wird einmal den Partner oder der Gesellschaft nachgeben, und sich dabei vernachlässigt wähnen, dann wird er wieder den eigenen Willen durchsetzen und sich als Egoist vorkommen. So pendelt er hin und her, identifiziert sich einmal mit dem einen, dann mit dem anderen Schwerpunkt, bis es ihm, dem Wer gelingt, den Gegensatz über die Mitte zur tragenden Achse zu machen, ihn als Komplementarität zu erfahren. Der Gegensatz kann nur über die Mitte durch Auseinanderhalten der zwei Schwerpunkte in Einklang gebracht werden; und niemand kann einem dabei helfen. So scheint der Gegensatz den Menschen zu zerreißen, wenn er sich nicht in seine Mitte wirft, die Einstellung findet, durch die (in unserem Beispiel) gerade die selbstlose Zuwendung auch die eigene Person stärkt, und das entsprechende Zu-sich-stehen letztlich dem Du zugute kommt.

II - VIII: Körper-empfinden, die Welt des Bestehenden S T I E R, wird durch Körper-fühlen, Entstehen-Vergehen, Zerstörung, Tod, am meisten gefährdet S K O R P I O N. Aber gerade das Jäten fördert das Wachstum; Entfernung des Veralteten ermöglicht die Entfaltung des Entstehenden. Wie wesentlich ist hier die Wahrung der Mitte!

III - IX, oder Zwillinge - Schütze: Z W I L L I N G E - S C H Ü T Z E Für die sogenannte Wissenschaft (Zwillinge) ist das Wort erdichtet (Schütze) geradezu ein Schimpfwort. Sind Wissenschaft und Offenbarung nicht völlig unvereinbar? Im Gegenteil: bei allen schöpferischen Wissenschaftlern, wie Heisenberg, ist es die Polarität von Inspiration und nächstliegendem Denkschritt, der wir jeglichen Fortschritt verdanken.

IV - X, oder Krebs - Steinbock: K R E B S - S T E I N B O C K Für viele ist die Frage problematisch: steht die öffentliche Verantwortung über der Familie, was geht vor? Gelingt es, gewissenhafte Berufsausübung und Pflege des Familienlebens zu einander ergänzenden Lebensbereichen zu machen, die Komplementarität darin zu erleben, dann hat man die Opposition bewältigt. Heim wird durch staatliche Veränderungen entweder gefährdet oder gesichert; sie stärken, stützen oder vernichten einander.

V - XI (oder XI - V), Wassermann - Löwe: W A S S E R M A N N - L Ö W E Die Welt der Technik und Planung W A S S E R M A N N scheint jede spontane Äußerung L Ö W E unmöglich zu machen; doch zwingt gerade sie den einzelnen, seine Anlage L Ö W E zu erkennen, für sich selbst zu entscheiden, sein Leben zu meistern.
Wie beim Pianisten geht es in diesem Gegensatz um das Zusammenwirken von Technik und Spontaneität. — Das Ursprüngliche im Wort kann nur mit Hilfe der Grammatik zum Ausdruck kommen — im Tanz oder in der Baukunst, über die Kenntnis der entsprechenden Gesetze der Statik, Geometrie etc. verwirklicht werden. Was dem sich Mühenden als Hindernis vorkommt, wird dem Meister zum Mittel der Verwirklichung des Wesens.

VI - XII, Arbeit - Erfüllung oder: J U N G F R A U - F I S C H E Den echten Ausgleich zwischen produktiver Arbeit und Feierabend, Erfüllung, Abgeschiedenheit zu finden, ist dem einzelnen, wie auch der Gesellschaft nicht leicht, denn im XII. Haus stellt sich die Frage: was ist der Wert des Menschseins, was ist der Sinn des Ganzen, woran glaube ich, was kann ich hoffen? Arbeit verlangt genaue Beachtung des Details, der Feierabend die Schau des Ganzen, Geborgensein im Wunderbaren. Die Devise der Benediktiner, betet und arbeitet, versuchte Erde und Himmel zu verbinden. Die Gleichung muß aufgehen; wie steht es mit Büro — und Konzert, oder Fabrik — und Dampfbad?

Bei der Opposition im Horoskop spricht man von innerer Spannung, weil kein äußerer Grund zum Durchhalten der Gegensätze zwingt.
Wenn wir das Rad betrachten, sehen wir, daß bei der Opposition zwei solare Funktionen einander im gleichen Bereich gegenüberstehen, oder zwei lunare. Denken und wollen sind solar, sie gehen primär vom Menschen selbst aus; empfinden und fühlen, lunar, kommen ihm zu (innere und äußere Signale).
Solar
S o l a r
Lunar
L u n a r
Wilhelmine Keyserling
Anlage als Weg · 1988
Theorie und Methodik der Astrologie der Wassermannzeit
© 1998- Schule des Rades
HOMEDas RAD